home

Grundprinzipien
Kinder und Jugendpolitik
Öffentlichkeitsarbeit
Der Vorstand
Woke 14
Jahresberichte/
Pressespiegel






Kinder- und Jugendpolitik


Wir greifen aktuelle Themen auf und schalten uns in die politische Meinungsbildung ein, wenn es um Interessen von Kindern und Jugendlichen in unserer Stadt geht.

Wir pflegen Kontakte mit den Parteien im Hürther Stadtrat und sind seit 1994 stimmberechtigtes Mitglied im Jugendhilfeausschuss der Stadt. Der Jugendhilfeausschuss befasst sich mit Angelegenheiten der Jugendhilfe: Es werden Problemlagen junger Menschen und deren Familien erörtert, Vorschläge und Anregungen für die Weiterentwicklung der Jugendlichen diskutiert und es wird sich mit Jugendhilfeplanung und der Förderung der freien Jugendhilfe beschäftigt.

Insgesamt bietet der Jugendhilfeausschuss dem Kinderschutzbund Hürth die Möglichkeit, über aktuelle Themen der Kinder- und Jugendpolitik informiert zu sein, Anfragen zu stellen, Anregungen zu geben und an entscheidenden Stellen mitzubestimmen.

Neben der Mitgliedschaft im JHA nimmt der Kinderschutzbund am Arbeitskreis Jugendhilfeplanung teil. Hier sind wir als Träger der freien Jugendhilfe mit der Verwaltung und anderen Verbänden im Gespräch über die Gestaltung der Angebote für Kinder und Jugendliche in unserer Stadt.

home email schicken

zurück zum Seitenanfang